Presse

Tel.: 07229/23828

TRAUN GUTSCHEINE: STADT UNTERSTÜTZT DEN KAUF

Die Kostenbeteiligung hält die Kaufkraft in Traun und federt die Teuerung ab.

Ob als Geschenk oder bargeldloses Zahlungsmittel: Traun Gutscheine sind beliebt und seit Jahren ein wichtiges Instrument zur kommunalen Kaufkraftbindung. Mehr als 40 Trauner Unternehmen verschiedener Branchen akzeptieren sie als Zahlungsmittel und für viele Traunerinnen und Trauner sind sie ein Bekenntnis zur Trauner Wirtschaft geworden.

Stadt unterstützt den Gutscheinkauf
Die Initiative der Stadt Traun, den Kauf von Gutscheinen durch Privatpersonen zu unterstützen, fand bei den Konsument*innen großen Zuspruch: Im Dezember 2021 knackten die verkauften Gutscheine die 100.000 Euro-Marke. Aufgrund der großen Nachfrage hat man die Aktion nun erneut verlängert und fördert den Gutscheinkauf von Privatpersonen weiter bis zum Wert von 200 Euro mit einer 10-prozentigen Kostenbeteiligung.

Bürgermeister Ing. Karl-Heinz Koll: „Konsument*innen und Unternehmen sind aktuell von der weltweiten Teuerung extrem belastet. Unsere Kostenbeteiligung am Gutscheinkauf federt die Belastung ein wenig ab und ich freue mich, dass die Traunerinnen und Trauner das Angebot so gut annehmen und ihre Ausgaben bei Trauner Unternehmen tätigen. In Traun zu kaufen, nützt allen.“

Traun Gutscheine im Stadtmarketing erhältlich
Ermäßigte Traun Gutscheine gibt es beim Stadtmarketing Traun in der Heinrich-Gruber-Straße 5. Geschäftsführerin Ines Reiter freut sich mit ihrem Team über die vielen Gutscheinverkäufe, denn: „Jeder einzelne bedeutet Umsatz für die Trauner Wirtschaft“.
Alle Infos zum Traun Gutschein sowie die Liste aller Partnerbetriebe finden Sie auf www.kaufintraun.at.

Bilder Gutscheine: Stadtmarketing Traun